Seite wählen

Rohrbach

Geplant als Mitverlegungsprojekt zu EGT-Projekt und Radweg-Projekt.

Ein Antrag für Linach, Neukirch Außenbereiche, Rohrbach
Bausumme für alle drei Ortsteile: 5.157.707,00 €

Besonderheiten des Fördergebietes:

Dieses Gebiet gilt als unterversorgt und besteht überwiegend aus weißen Flecken.

Stand:

  • 11. Mai 2020
    Vorläufiger Föderbescheid des Bundes für den Glasfaserausbau von Linach, Neukirch Außenbereiche und Rohrbach liegt vor.
    Bewilligte Fördersumme des Bundes: 2.578.853 € (entspricht 50%).
  • Antrag zur Ko-Finanzierung beim Land Baden-Württemberg wurde vom Zweckverband Breitbandversorgung Schwarzwald-Baar gestellt. Max. Förderhöhe 40%.
  • 13.11.2020
    Förderbescheid des Landes Baden-Württemberg liegt vor.
    Bewilligte Fördersumme des Bundes: 2.063.083 €

Projekt-Start:

Frühestens im Jahr 2022
Notwendige Voraussetzung: Die Trasse vom PoP2 durch Schönenbach bis ehemaliges Gasthaus Sonne muss verlegt sein.

Projektverlauf

Oktober 2021
Vertragsunterlagen wurden an die Grundstückseigentümer versandt.

18. November 2021
Informationsveranstaltung für die Rohrbacher Bürgerinnen und Bürger in der Festhalle Furtwagen.